Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, vierzehn Tage ohne Angabe von öffentlichen Verträgen zu weiteren Anrufen.

 

Die Widerrufsfrist führt vierzehn Tage ab dem Tag, die Sie oder ein von Ihnen handelner Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz haben Hut.

Um Ihr Widerrufsrecht führtüben, müssen Sie uns (Vintageworld KG, Bahnhofstraße 6, 4320 Perg, office@vintageworld.at, Telefon: +43 (0) 7238 30 555) E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu breiter rufen, beziehen. Sie können das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das heißt nicht gehört ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag breiter anrufen, haben wir Ihnen alle Rechte, die wir von Ihnen erhalten haben, haben die Lieferkosten, die Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, die anspruchsvollste Standardlieferung erhalten haben), nicht geführt und spätestens binnen vierzehn Tage ab dem Tag gehörtzahlen, und die Mitteilung über unseren Widerruf dieses Vertrag bei uns gehört ist. Für diese Rückzahlung wird für die Rückzahlung gezahlt, das Sie bei der Abwicklung haben, es sei denn, mit Ihnen wurde gegeben, etwas zu tun; im gleichen Fall werden Sie wegen dieser Rückzahlung Entgelte Handlungen. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Schutz erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, was der öffentlichen Rechte ist. Sie haben die Waren unverändert und in jedem Fall verspätet binnen vierzehn Tage ab dem Tag, ein dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrag genommen, ein uns zurückzusenden oder zu gehören. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf eine Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht behandelt Umgang mit ihnen besteht ist.

 

Ausschluss des Widerrufsrechts

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgesicht sind sind und für ihre Auswahl eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch die Verbraucherordnung ist oder die Aufforderung zur Kaufentscheidung des Kaufers.

 

 

Muster-Widerrufsformular

To Top